dufte Biene

-Einblicke in die Imkerei-

Juni 2023
10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

-in Kooperation mit der VHS – Borken-

Preis:
regulär € 33,-
ermäßigt* € 18,-
(*  für „Wegbegleiter“ von Raesfeld-Erlebnis)

Kurzbeschreibung:
Die Honigbiene ist der wichtigste Bestäuber der Natur. Unsere Raesfeld-Erlebnis-Imker werden Sie in das uralte Wissen um die Imkerei einführen. Anschaulich wird erläutert und demonstriert, wie dieses Naturwunder funktioniert. Aus dem Inhalt:

  • theoretische Grundlagen rund um die Biene und das Imkern
  • Imkerpraxis am Bienenvolk und Schaukästen
  • Honig schleudern
  • Nutzung anderer „Bienenprodukte“ (Wachs, Propolis)
  • Maßnahmen zum Bienen- und Insektenschutz
  • Tipps zum Einstieg in das Imkern

Seite Teilen: 

Mehr zum Thema

Bienen gibt es auf der Erde schon seit mehr als 80 Millionen Jahren. Ihren Honig schätzten bereits Steinzeitmenschen, wie Bilder in Höhlenmalereien zeigten. Anfänglich war es gängige Praxis die Bienenvölker auf der Jagd nach Honig einfach zu zerstören.  Mit dem Sesshaft-Werden der Menschen entwickelte sich auch die Bienenhaltung, wie man sie heute noch praktiziert.

Bis ins 17te Jahrhundert war der Honig noch das einzige Süßungsmittel und seine positiven Effekte auf die Gesundheit waren bereits bekannt.

Heute ist es nicht mehr der Honig selbst, dem das Hauptaugenmerk gilt. Vor allem für die Bestäubung der Blütenpflanzen tragen die Bienen zum Erhalt der biologischen Vielfalt bei.

Details

Erlebnis-Bereiter:
NaturErlebnisSchule

Für:
Erwachsene

Termin:
Samstag, den Juni 2023

Zeit:
10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Max. Teilnehmer:
15

Preis regulär:         
€ 33,-
Preis ermäßigt:
*
 € 18,- (*für „Wegbegleiter“ von Raesfeld Erlebnis)

In Kooperation mit:
VHS – Borken